Unsere Historie

140 Jahre im Zeichen höchster Qualität

Die Felo Werkzeugfabrik wurde 1878 in Thüringen unter dem Namen Hammermühle gegründet und ist heute einer der weltweit führenden Spezialisten für Qualitätswerkzeuge. Damals schon im internationalen Geschäft erfolgreich, besaß man in den Dreißigern bereits einen viersprachigen Katalog und meldete die ersten internationalen Patente an. Durch die schweren Auswirkungen des 2. Weltkrieges hatte die Gründerfamilie keine andere Wahl als Thüringen zu verlassen. Sie flüchteten über die Grenze nach Hessen und bauten kurz darauf, 1950, unter der Marke FELO die Produktion in Neustadt auf.

Begonnen mit zwei Angestellten, einer Schreibmaschine und einer Kundenkartei ist Felo heute ein international agierendes Unternehmen mit über 220 Mitarbeitern in Neustadt und Ungarn. Durch Tradition, Qualitätsbewusstsein und Innovationskraft hat sich das Unternehmen zu einem der weltweit führenden Hersteller von Schraubendrehern und Bits entwickelt. Über 2000 Artikel stehen den Kunden täglich ab Lager zur Verfügung. Zusätzlich wird die gleiche Anzahl an Produkten in Sonderausführung oder Eigenmarke hergestellt. Heute geführt in der fünften Generation, beliefert Felo als größter Arbeitgeber Neustadts Kunden in Deutschland und in über 40 Exportmärkten.

Produktion bei FELO

1878

Die Geschichte der Felo Werkzeugfabrik reicht bis ins Jahr 1878 zurück als die Hammermühle, eine Fabrik für geschmiedete Werkzeuge, gegründet wurde. 1950 zog das Unternehmen an seinen heutigen Sitz nach Neustadt (Hessen) und wurde unter dem Namen Felo Werkzeugfabrik neu gegründet. Angetrieben von Innovationskraft, Qualitätsbewusstsein und Begeisterung wurde das Unternehmen einer der führenden Schraubendreher- und Bithersteller der Welt.

40

Felo ist traditionell stark im Export. Bereits vor fast 100 Jahren verwendeten wir die ersten viersprachigen Kataloge. Schon früh passten wir nicht nur unser Produktprogramm, sondern auch das Marketing an die Bedürfnisse der unterschiedlichen Märkte an. Heute ist Felo ein Global Player und Spezialist, der in über 40 Länder der Welt exportiert.

FELO Export
FELO Innovationskraft

260

Das Streben nach einem besseren Werkzeug war schon immer die treibende Kraft hinter Felo und hat Innovationen zu einem festen Bestandteil unserer Produktpalette gemacht. Zukunftsweisende Ideen wie 2-Komponenten-Griffe für Schraubendreher, titanbeschichtete Bits und Wechselklingensysteme für Elektriker stammen von Felo. 260 Schutzrechtsanmeldungen dokumentieren unsere Innovationskraft!

2000

Mehr als 2000 Artikel stehen unseren Kunden täglich ab Lager zur Verfügung. Darüber hinaus fertigen wir die gleiche Anzahl von Produkten in kundenspezifischen Ausführungen, als Spezialwerkzeug und unter Eigenmarke. Unsere Kunden finden bei Felo immer die richtige Lösung für ihre Bedürfnisse.

FELO Artikel / Lager
FELO Mission

1

Eine Mission hält uns zusammen - wir möchten unsere Kunden begeistern. Felo ist führend in Innovation und Qualität. Wir möchten an der Spitze bleiben und unseren Kunden die besten Qualitätswerkzeuge mit den fortschrittlichsten Funktionen liefern. Diese Herausforderung nehmen wir gerne an!